Rückbblick

Vergangene KED Veranstaltungen

Die Arbeit des KED Niedersachsen

Alles zu den Themenbereichen des KED Niedersachsen vom Thema Indonesien über erlassjahr.de bis hin zum Fairen Handel und Ökologischem Fußabdruck

Studienbegleitprogramm Niedersachsen

Hier erfahren Sie alles zum Studienbegleitprogramm Niedersachsen

Kirchlicher Entwicklungsdienst - Aktuell

Wochenendseminar vom 07.04.-09.04.2017

Für deutsche und internationale Studierende sowie für ehemalige Freiwillige in Entwicklungsländern veranstaltet der KED gemeinsam mit dem Freiwilligenprogramm des Ev.-luth. Missionswerks in Niedersachsen das Wochenendseminar „Wohin steuern die G20?“ vom 7. bis 9. April 2017 im Naturfreundehaus Hannover. Dabei soll grundlegend darüber informiert werden, worum es in den G20-Verhandlungen geht und welche Auswirkungen sie – gerade auch auf den globalen Süden – haben. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung sind erhältlich unter ebs@ked-niedersachsen.de.

Anmeldungen unter ebs@ked-niedersachsen.de

 

Besuch der Slow Fashion-Werkstatt der Hochschule Hannover (Medien, Information und Design) am 12.04.2017

Quelle:
Im Rahmen der Fastenaktion „Klimafasten“ für mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit (http://www.klimafasten.de/) veranstaltet der KED von Aschermittwoch bis Ostersonntag Veranstaltungen, die sich mit dem Thema einer bewussten, klimaschonenden Konsum- und Lebensweise beschäftigen.
 
Wer sich für umwelt- und sozialverträgliche Mode interessiert und mehr über den Kreislauf der Kleidung erfahren möchte, ist herzlich eingeladen.
 
Am Mittwoch, den 12.04. um 14 Uhr bis 16 Uhr werden die Dozentinnen und Modedesignerinnen Martina Glomb und Beatrix Landsbek uns die Arbeit der Hochschule vorstellen. Schwerpunkt wird der Besuch der Slow Fashion-Werkstatt sein, wo Studierende an nachhaltigen Designstrategien feilen und sich ausprobieren. Frau Glomb und Frau Landsbek geben einen Einblick in aktuelle Arbeiten der Studierenden und anschließend möchten wir ins Gespräch über nachhaltigen Modekonsum und Hindernisse der Umsetzung kommen.
 
Es wird auch die Möglichkeit geben, in der Werkstatt selbst aktiv zu werden.
 
Bitte bringen Sie dafür Folgendes mit:
  • Ihr absolutes Lieblingskleidungsstück
  • Ein „ungeliebtes“ Kleidungsstück mit (z.B. ein Fehlkauf). Am besten etwas, was noch nie getragen wurde.
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.
Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 07.04. an Maureen Scholz (scholz@ked-niedersachsen.de) 

 

Material von erlassjahr.de - auch für den Konfirmandenunterricht

"Höchste Zeit für die Lösung der Schuldenkrise!"

Ein kurzer Film (2 Minuten), der die internationale Verschuldung erklärt und die Lösung zeigt.

Quelle: KED

 
Quelle: KED

Kommende Veranstaltungen von STUBE Niedersachsen

"Coping with prejudices - understanding and resisting discrimination"

21.04.-23.04.2017 in Goslar

-> Hier gehts zur Anmeldung

-> Hier gehts zu STUBE

Quelle: BUGI e.V.

Indonesier und Deutsche engagieren sich gemeinsam für ein verbessertes Gesundheits- und Bildungssystem

Hier erfahren Sie mehr

Hier können Sie sich zu unseren Veranstaltung anmelden

Anmeldeformular

Veranstaltungs Rückblick

Hier finden Sie Berichte zu unseren vergangenden Veranstaltungen

Erfahren Sie mehr über vergangene Veranstaltungen